Nachrichten 2004


Nachrichten: [aktuell] ['15] ['14] ['13] ['12] ['11] ['10] ['09] ['08] ['07] ['06] ['05] ['04] ['03]

Spenden statt Böller 29.12.2004

In den letzten Tagen und Stunden erreichen uns immer neue Meldungen zur Flut- und Erdbebenkatastrophe in Südasien, die mittlerweile eine Größenordnung angenommen hat, die kaum noch vorstellbar ist.

Ein starkes Erdbeben erschütterte am 26. Dezember die Küstenregion der Insel Sumatra (Indonesien) und löste einen Tsunami (jap. "große Welle im Hafen") aus, der sich ausbreitete und Küstengebiete rund um den indischen Ozean verwüstet. Vor allem Indonesien, Thailand, Sri Lanka und Indien wurden schwer getroffen. Über die genauen Zahlen von Opfern kann man zurzeit nur spekulieren. Schätzungen der Hilfsorganisationen gehen zurzeit von bis zu 80.000 Toten aus, davon auch viele Europäer, die sich in den Urlaubsgebieten aufhielten. Aktuelle Informationen zur Lage in den betroffenen Gebieten finden sie im Anschluss an den Artikel.

Ich möchte diesen Artikel nutzen um die Gedanken von Bundesaußenminister Fischer weiterzutragen. Er bat die Deutschen, in diesem Jahr auf die Silvesterknallerei zu verzichten, und das dafür eingeplante Geld für die Menschen in Südasien zu spenden. Informationen zu Spendenkonten finden sie unter den folgenden Links sowie bei ihren Banken und Sparkassen.


weiterführende Links:
Spendenkonten
www.tagesschau.de
www.n-tv.de

 
Weihnachtszeit 16.12.2004

Weihnachtsnacht

Weht im Schnee ein Weihnachtslied
Leise über Stadt und Felder,
Sternenhimmel niedersieht,
Und der Winternebel zieht
Um die dunklen Tannenwälder.

Weht im Schnee ein Weichnachtsduft
Träumerisch durch dichte Flocken,
Füllt die schwere Winterluft
Und aus weichen Wolken ruft
Sanft der Klang der Kirchenglocken.

Geht durch Schnee ein Weihnachtskind
Liebend über kalte Erde,
Geht dahin und lächelt lind,
Hoffend, dass wir gütig sind
Und die Menschheit besser werde.

(Hilde Fürstenberg)

Ich wünsche eine schöne Weihnachtszeit, sowie
Gesundheit und viel Erfolg im Jahr 2005

 
Volleyball & Dance 2004 09.12.2004

SV 'Grün-Weiß' Mohsdorf In gewohnter Tradition fand am 27. November wieder die Veranstaltung "Volleyball & Dance" statt. Organisiert von den entsprechenden Abteilungen, begann am Samstag gegen 11 Uhr das Volleyballturnier mit Teams aus Burgstädt, Mühlau und Mittweida. Zum ersten Mal wurde dieses Jahr der neue Wanderpokal verliehen, den die Stadt Burgstädt dem Verein zum 125-jährigen Jubiläum gestiftet hatte. Nach vielen Spannenden Sätzen konnte sich das Team der Abteilung Volleyball im Finale gegen TV "Vater Jahn" Burgstädt durchsetzen.

Plazierungen:

1. Platz: SV "Grün-Weiß" Mohsdorf Abteilung Volleyball
2. Platz: TV "Vater Jahn" Burgstädt
3. Platz: Gymnasium Burgstädt Lehrer
4. Platz: KSK Mittweida
5. Platz: SV "Grün-Weiß" Mohsdorf Abteilung Ski
6. Platz: Mühlau & Friends

Spielplan und Ergebnisse

Am Abend fand dann der kulturelle Teil der Abteilung Tanz statt. Ein Breicht dazu folgt in Kürze.

 
DLC misst sich mit Sachsens Cheerleader-Elite 06.12.2004

SV 'Grün-Weiß' Mohsdorf Am 27.11.2004 startete um 6.30 Uhr in der Früh ein 66 "Mann"-fassender Bus gen Dresden zur 1. Sächsischen Cheerleader Meisterschaft. Starteten bisher die sächsischen Teams beim Kampf um die Titel in Berlin, so gab es in diesem Jahr mit Unterstützung des American-Football-Verbandes Bayern und dem Dresden Monarchs als Ausrichter eine eigene sächsische Cheerleadermeisterschaft.

DLC Diese Premiere nutzten die Dancing Leaves Cheerleader des SV "Grün-Weiß" Mohsdorf und nahmen damit erstmals bei einer Meisterschaft teil.

In acht Kategorien traten fast 500 Mädels und Jungen aus 33 Teams gegeneinander an, um die begehrten sächsischen Meistertitel zu kämpfen.

Die Dancing Leaves starteten in der mit dem größtem Starterfeld besetzten Kategorie Junior Cheer und traten damit gegen Teams aus Dresden, Leipzig und Pirna an, die bereits seit einigen Jahren Meisterschaftserfahrung haben.

In einer mit mehr als 3000 Zuschauern gefüllten und ausverkauften Halle in Dresden an der Bodenbacher Straße, getragen von einer Welle aus Anfeuerungsrufen und Jubelstürmen der mitgereisten Fans, präsentierten die DLC souverän, mit einem noch nie da gewesenen Spirit und ohne Drops ihr Programm, und das obwohl kurz zuvor am Donnerstag zur Generalprobe, aufgrund einer Handgelenksverletzung unseres Flyers Tina, die Teilnahme in Frage stand. Mit einem enormen Willen, starken Nerven und einer gehörigen Portion Motivation gingen die Mädels auf die Matte, rockten die Halle und erhielten von der fünfköpfigen Jury nur minimale Punktabzüge.

Emotionen pur gab es dann zur Siegerehrung. War doch das gesteckte Ziel - nicht Letzter zu werden und mit Sachsens Elite im Cheerleading mit zu halten. Gespannt wartete man auf die Platzierungen. In dem Moment als der Moderator den letzten Platz in der Juniorkategorie verkündete und nicht der Name "Dancing Leaves" fiel, kullerten nicht nur bei den tanzenden Blättlein die Freudentränen über die Wangen, auch für die Trainer, die Eltern und die mitgereisten Fans gab es kein Halten mehr. Bei einer bemerkenswert starken Konkurrenz erreichten unsere Cheerleader den 7.Platz und ließen damit nicht nur irgendein Team hinter sich, sondern die Junior Parrots - Cheerleader des 1.FC Dynamo Dresden.

Zurück in Mohsdorf, endete mit Freudentänzen und Jubelgesängen für die Dancing Leaves Cheerleader des SV "Grün-Weiß" Mohsdorf ein unvergesslicher Tag. Beim Tanz in der Turnhalle feierten die Mädels noch bis spät in die Nacht ihren tollen Erfolg. An dieser Stelle ein ganz lieber Dank für die gelungene Überraschung an die Tänzer des Vereins - eure Performance als Cheerleader war einfach köstlich.

 
Ergebnisse "Lauf der Einheit" 07.10.2004

SV 'Gruen Weiss' Mohsdorf Die Ergebnisse des diesjährigen "Lauf der Einheit" sind online und an alle gesendet die sie per Mail angefordert haben.



Plazierungen Fußballtunier
Alle Endrundenspiele wurden diesmal durch Neunmeterschießen entschieden.

1. Platz: Motor Teresa
2. Platz: Freizeitteam Burgstädt
3. Platz: TV 1860
4. Platz: SV "Grün-Weiß" Mohsdorf
5. Platz: Team "C17-Deutschland"
6. Platz: FAV Burgstädt

Die Bilder vom Lauf sind nun online. Vielen Dank an Steffen Trenkmann, der mir auch ein paar Aufnahmen zukommen ließ.

Ergebnisse 15. "Lauf der Einheit"
Fotogalerie

 
Fotos "Lauf der Einheit" & Festumzug 06.10.2004

Sie haben schöne Fotos vom 15. Lauf der Einheit oder vom Festumzug am 03.10.2004 in Burgstädt? Dann mailen Sie mir Ihre schönsten Bilder einfach an webmaster@mohsdorf.de damit ich sie mit veröffentlichen kann. Natürlich freue ich mich jederzeit auch über andere Bilder und Informationen die unseren Ort betreffen.

Für alle die schon sehnsüchtig auf die Ergebnisse des vergangenen Laufs warten, kann ich nur sagen es dauert noch ein kleines Stück. Wer möchte, dass ich die Ergebnisliste per E-Mail schicke, brauch nur eine kurze Mail mit entsprechendem Betreff an webmaster@mohsdorf.de senden.

 
"Grün-Weiß" stellt Stadtauswahlmannschaft Burgstädt 30.09.2004

SV 'Grün-Weiß' Mohsdorf Nicht minder erfolgreich und nach mehreren Anläufen in den Vorjahren, stellte der Verein am 18.09.04 eine Mannschaft für den 11. Leichtathletik-Städtevergleich in Frankenberg.

Mit einer im Vergleich zu den anderen sechs Städten relativ kleinen Mannschaft aus 12 Leuten, machte man es den "Gegnern" besonders in den beiden Wertungsklassen Frauen und Männer nicht leicht. So konnte man am Ende des Wettkampfes, neben vielen guten und sehr guten Einzelplatzierungen, einen 2.Platz in der Mannschaftswertung Erwachsene weiblich und einen unerwarteten 1. Platz in der Mannschaftswertung männlich mit nach Hause nehmen.

Für die Zukunft wünscht man sich mit einem noch größerem Teilnehmerfeld aus Stadtauswahlmannschaft für Burgstädt an den Start gehen zu können, und würde sich freuen, wenn sich weitere leichtathletikinteressierte Burgstädter Einwohner, Schüler oder Vereinsmitglieder finden, um die Mannschaft zu unterstützen.

Quelle: Burgstädter Anzeiger

 
Mohsdorfer Sportler starten erfolgreich bei Mountainbikerennen 30.09.2004

SV 'Gruen Weiss' Mohsdorf Das auch heute noch in Mohsdorf der Radsport, wenn auch im Bereich Mountainbiking, groß geschrieben wird, bewiesen die Mohsdorfer Sportler in diesem Sommer einmal mehr mit tollen Leistungen.

So lud am 08.08.04 Seiffen zum traditionellen Erzgebirgs-Bike-Marathon ein. Dieser Einladung folgte, wie 1500 weitere Starter auch Erik Hassmann. Nach sehenswerten Platzierungen unter den ersten 50 in den vergangen Jahren, schaffte Erik auf der Strecke über 70 km in der AK 30 mit einem 10. Platz den Sprung unter die besten zehn.

Von dem tollem Erfolg motiviert, ging man am 28.08.04 mit zwei Startern in Saalbach Hinterglemmen an den Start. Hier erreichte Markus Schenk von 300 Teilnehmern auf der 30 km Strecke in der AK 19-40 einen 18. Platz. Unter den 1200 Startern auf der Strecke über 48 km fuhr Erik Hassmann in der AK 19-40 auf den 43. Platz.

Auch am 12.09.04 stellten sich die Mohsdorfer der Mountainbike-Konkurrenz beim Crossrennen in Geyer. Mit einer starken Leistung konnte sich Markus Schenk über 32 km in der AK M30 den 2. Platz sichern. Auf der selben Strecke auf einem gutem Mittelplatz fahrend, musste Dirk Fuchs nach der Hälfte verletzungsbedingt aufgeben. In Top Form hingegen, schaffte es Erik Hassmann auch hier unter 800 Startern auf der 64 km Strecke in der AK M30 auf den 10. Platz zu fahren.

Quelle: Burgstädter Anzeiger

 
15. Lauf der Einheit 15.09.2004

SV 'Grün-Weiß' Mohsdorf Der SV "Grün-Weiß" Mohsdorf e.V. lädt alle Sportler und Sportlerinnen recht herzlich zum "15. Lauf der Einheit" auf den Sportplatz Mohsdorf ein. Aufgrund der 625 Jahrfeier in Burgstädt findet dieser bereits am 2. Oktober statt.

Erstmals bieten wir dieses Jahr einen Lauf über 500 m speziell für Vor- und Grundschulkinder an. Des Weiteren wird es wie gewohnt den 2,5 km Massenlauf und die 5 km und 10 km Leistungsläufe geben. Die Startgebühr beträgt für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren 3 € und für Erwachsene 5 €. Alle Läufe starten diesmal 09:30 Uhr. Um 10:00 Uhr startet das traditionelle Fußballturnier auf dem Kleinfeld.

Hinweis: Keine Haftung des Veranstalters und keine Streckenverpflegung

Über eine Vormeldung würden wir uns freuen. Dazu genügt eine E-Mail mit Name, Geburtsdatum, Geschlecht, Verein und Laufstrecke an die Adresse heike@mohsdorf.de

Ausschreibung "15. Lauf der Einheit"

 
Eine Information der Grundschule Mohsdorf 13.08.2004

Am ersten und zweiten Schultag, 23. und 24. August, haben alle Klassen von 07:50 Uhr bis 11:20 Uhr Unterricht (nur Deutsch und Mathematik)!
Den Stundenplan, die Arbeitsmittel, den Busausweis und die Buszeiten erhalten die Kinder am ersten Schultag. Im Wesentlichen ändern sich die Abfahrtszeiten an den einzelnen Haltestellen nicht. Schicken Sie Ihr Kind aber bitte lieber 5 Minuten eher am ersten Tag.

!!! NEU !!! ist, dass in diesem Schuljahr die Fa. Fritzsche wieder für die Schülerbeförderung an unserer Schule zuständig ist.

Quelle: Gaby Kuhn, Schulleiterin

 
Schnuppertraining Volleyball 09.08.2004

SV 'Grün-Weiß' Mohsdorf Die Abteilung Volleyball des SV "Grün-Weiß" Mohsdorf e.V. veranstaltet am 30.08.2004 ein Schnuppertraining. Beginn ist um 17:30 Uhr im Sportzentrum am Taurastein (Dreifelderhalle).

Ob Anfänger oder Fortgeschritten, solange Interesse und ein wenig Ehrgeiz vorhanden sind, bist du bei uns genau richtig. Du solltest zwischen 12 und 30 Jahre alt sein. Bei Interesse ist es für die Eltern natürlich auch möglich das Trainingsgeschehen zu verfolgen. Für Getränke haben wir gesorgt.

Wir würden uns über eine kurze Rückmeldung freuen.

kurz&bündig
Termin: 30.08.2004
Zeit: 17:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Alter: 12 bis 30
Sportbekleidung und abriebfreie Turnschuhe mitbringen

Kontakt
E-Mail: webmaster@mohsdorf.de
Telefon: (03724) 669448 (M. Stahl)

 
Unwetter am 22.07.2004 28.07.2004

Am Donnerstag dem 22.07.2004 kam es in den Morgenstunden zu Überschwemmungen durch anhaltend starken Regen. Innerhalb von wenigen Stunden vielen ca. 45 Liter Wasser pro Quadratmeter. Da ich an diesem Tag selbst nicht in Mohsdorf war bedanke ich mich bei Familie Oehlert, die mir die folgenden Bilder zugesandt hat.

Grundstücke 60 und 62
Blick auf die Grundstücke 60 und 62

Grundstück 54 Grundstück 54
Grundstück 54 während des Hochwassers und wenige Tage später

Hausnummer 61
Straße bei Hausnummer 61
 
Zusammenfassung "125 Jahre Sport in Mohsdorf" 11.07.2004

SV 'Grün-Weiß' Mohsdorf Seit heute ist der Bericht zu unserem Sportfest "125 Jahre Sport in Mohsdorf" online. Er fasst noch einmal alle Geschehnisse zusammen und ist es auf jedenfall Wert ihn einmal zu lesen. Vielen Dank dafür an die Autorin Heike Schöppe.


Zusammenfassung "125 Jahre Sport in Mohsdorf"
Zusammenfassung "125 Jahre Sport in Mohsdorf"

Die Fotogalerie ist nun auch vollständig

 
Schnuppertraining bei den Dancing Leaves Cheerleadern 01.07.2004

SV 'Grün-Weiß' MohsdorfEndlich ist es soweit, das erste Schnuppertraining der Dancing Leaves Cheerleader des SV Grün Weiß Mohsdorf findet statt. Die "Dancing Leaves" suchen Mädchen ab 11 Jahren, die tanz- und sportbegeistert sind, Lust auf neue Erfahrungen haben, und bereit sind, gemeinsam mit ihrem zukünftigem Team viel Spaß zu haben, sich erfolgreich bei jeder Menge Auftritten und bei Meisterschaften zu präsentieren und das Publikum mit fetzigen Sounds, coolen Pyramiden und jeder Menge Spirit einzuheizen.

  • Wann?
    • Samstag, 10.07.2004
    • 10.00 bis 12.00 Uhr
  • Wo?
    • Turnhalle Mohsdorf
  • Ansprechpartner:
  • Mitzubringen sind:
    • gute Laune
    • Motivation
    • Sportsachen
    • und die beste Freundin

Getränke und Obst sind frei.

Nach einer kurzen Präsentation unseres Teams, lernt ihr die verschiedenen Bereiche des Cheerleading etwas kennen. Ob Dance, Stunts, Jumps, Cheer oder Tumbling. Hier habt ihr die Möglichkeit euch selbst zu testen und euch an dieser sehr facettenreichen Sportart auszuprobieren. Was ist sonst noch wichtig? Nicht die Figur ist wichtig, sondern Taktgefühl, Ausstrahlung und Teamgeist. Ob ihr klein oder groß, dünn oder kräftig seid, in einem Cheer-Team haben alle ihre Position. Kommt vorbei, macht mit und habt Spaß!

 
Regenspiele 20.06.2004

SV 'Grün-Weiß' MohsdorfLeider hatte der Wetterbericht diesmal Recht behalten, pünktlich zum Start des Duathlons um 9:30 Uhr begann es zu regnen. Trotz der schlechten Vorhersagen, fanden sich zwölf Starter ein um auf der teilweise stark aufgeweichten Strecke gegeneinander anzutreten. Die genauen Ergebnisse werden in den nächsten Tagen noch veröffentlicht.

Das Fußballturnier begann um 12:00 Uhr im Sonnenschein, doch auch hier war nach dem ersten Spiel Schluss und es begann wieder zu regnen. Die Gruppenspielphase war sehr spannend und konnte am Ende nur durch die Tordifferenz entschieden werden. Das Finale war das gleiche wie letzte Jahr "Frisch Auf" Volkssport Burgstädt gegen Motor Teresa. Nach einem 0 : 0 in der regulären Spielzeit musste die Entscheidung im Neunmeterschießen fallen. Durch eine tolle Torwartleistung konnte diesmal Motor Teresa den Pokal mit nach Hause nehmen. Nun ist wohl Mohsdorf endgültig zum Ort ihres größten Erfolgs geworden.

Nach dem Fußballturnier gab es dann bei mehreren Einlagen der "Dancing Leaves" und "Glovers" Cheerleader etwas für's Auge. Die akrobatischen Vorführungen begeisterten die Zuschauer und Sportler gleichermaßen.

Im Volleyballturnier konnte sich TV "Vater Jahn" Burgstädt in den Relegationsspielen gegen die Gastgeber durchsetzen und auch im Endspiel die Mannschaft vom Gymnasium Burgstädt bezwingen. Im kleinen Finale setzte sich die Volleyballabteilung des SV "Grün-Weiß" Mohsdorf gegen das Team Freizeitsport Mühlau durch und sicherte sich den dritten Platz.


Ergebnisse Volleyball
Ergebnisse Fußball
Ergebnisse Duathlon
Fotogalerie (weitere Bilder folgen)

 
Sportfest hat begonnen 18.06.2004

SV 'Grün-Weiß' MohsdorfTrotz Regen konnten die Vorbereitungen für das Sportfest pünktlich abgeschlossen werden, sodass um 18:00 Uhr mit der Vorrunde für das Volleyballturnier begonnen werden konnte. Speziell in der Gruppe B gab es einige sehr spannende Spiele, was auch aus den Ergebnissen hervorgeht. Die Spiele wurden auf Grund der Regengefahr kurzfristig in die Halle verlegt und dort erwarten wir auch morgen eine spannende Finalrunde. Aber das ist nicht das Einzigste. Beim Sportfest geht es morgen in die Vollen. Duathlon, Mountainbike, Fußball und vieles mehr. Das Festzelt ist heute Abend noch für geselliges Beisammensein geöffnet!

Also dann Auf Wiedersehen in Mohsdorf.

 
125 Jahre Sport in Mohsdorf 20.06.2004

SV 'Grün-Weiß' MohsdorfDieses Jahr steht für Mohsdorf ein großes Jubiläum ins Haus. Seit nunmehr 125 Jahren gibt es in Mohsdorf Sport in Vereinsform. Aus diesem Anlass veranstaltet der Sportverein "Grün Weiß" ein großes Fest. Neben den Sportveranstaltungen, mit Fussball, Volleyball und Duathlon, erwarten sie die Mohsdorfer Cheerleader "Dancing Leaves" zusammen mit den Clovers Cheerleadern aus Chemnitz , die Schalmeienzunft Hartmannsdorf und vieles mehr. Kurz gesagt ein Fest für die ganze Familie. Wir laden Sie recht herzlich ein vom 18. bis 19. Juni mit uns gemeinsam Sport zu treiben oder einfach nur zu Feiern.

Zeitplan und mehr Informationen ...

 
Fußball Europameisterschaft 2004 11.06.2004

Morgen beginnt die Fußball Europameisterschaft in Portugal. Aus diesem Anlass biete ich links im Menü einen Link an, über den Sie den aktuellen Spielstand verfolgen können. Ich werde versuchen die Eintragungen so aktuell wie möglich zu halten. Viel Spass beim mitfiebern.

 
Himmelsschauspiel: Venustransit 07.06.2004

Für alle Astronomieinteressieren gibt es morgen (08.06.2004) ein Himmelsereignis, das kein heute noch lebender Mensch schon einmal gesehen hat. Die Venus durchläuft als kleiner schwarzer Punkt die Sonnenscheibe. Dies ist möglich, da sie seit 122 Jahren das erste mal wieder in einer Linie mit Sonne und Erde steht.

Zu beobachten ist der Vorgang von ganz Europa aus, gutes Wetter vorausgesetzt. Folgende Uhrzeiten sind durch astronomie.de für den Standort München vorausberechnet worden, welche nur gering zu uns variieren.

  • 05h 19m 58s ~ Berührung des Randes der Sonnenscheibe
  • 05h 39m 34s ~ Vollständiger Eintritt
  • 08h 22m 30s ~ Mitte der Sonnenscheibe erreicht
  • 11h 03m 58s ~ Beginn des Austritts
  • 11h 23m 11s ~ Venustransit beendet
Genauere Informationen über dieses Ereignis findet ihr in einem sehr interessanten Artikel auf astronomie.de.
Artikel: Der Venustransit am 8 Juni 2004

WARNUNG: Niemals ohne geeignete Schutzbrille in die Sonne schauen, da dies zu bleibenden Schäden am Auge führt. Entsprechende Brillen gibt es beim Optiker.


Quelle: astronomie.de

 
12. Frühlingsfest der Grundschule Mohsdorf 05.05.2004

Die Grundschule Mohsdorf lädt recht herzlich zu ihrem 12. Frühlingsfest ein. Diesmal findet es wieder traditionell in und um die Schule in Mohsdorf statt.

Beginn ist um 9:00Uhr am Samstag den 8. Mai. Die Besucher erwartet dann bis 13:00Uhr ein Buntes Programm für jeden der einmal sehen will wie sich die Schule mit dem Umbau gewandelt hat. Neben der Miniplaybackshow, ist mit Eis und Roster auch für das kulinarische Wohl gesorgt.

Die Grundschule Mohsdorf freut sich über jeden Besucher und vielleicht treffen sie ja auch ehemalige Schüler.

 
Frohe Ostern 09.04.2004


Frohe Ostern

Frühling läßt sein blaues Band
Wieder flattern durch die Lüfte
Süße, wohlbekannte Düfte
Streifen ahnungsvoll das Land
Veilchen träumen schon,
Wollen balde kommen
Horch, von fern ein leiser Harfenton!
Frühling, ja du bist's!
Dich hab ich vernommen!

(Eduard Mörike)

Ich wünsche allen Besuchern von mohsdorf.de ein frohes Osterfest
und ein schönes verlängertes Wochenende.

 
Straßenbau 2004 03.04.2004

Wie auf burgstaedt.de zu erfahren ist plant das Landratsamt Mittweida für dieses Jahr den Ausbau der Dorstraße in Mohsdorf (Kreisstraße 8208). Zunächst sind für 2004 Baumaßnahmen im Bereich zwischen Dorstraße 43 und 51 geplant. Neben der Sanierung zweier Brücken sollen Stützmauern errichtet und die Straße auf 220m erneuert werden. Dies hat zur Folge das die Dorfstraße in diesem Bereich voll gesperrt werden wird.

Quelle: burgstaedt.de

 
Trauer 21.03.2004

In tiefer Trauer Ich möchte hiermit mein Beileid zum Tod von Rolf Mroczkowsky ausdrücken, von dem ich erst jetzt durch die Zeitung erfahren habe. Ich bin zu jung um zu sagen, dass ich ihn wirklich gekannt habe. Aber ich weiß in etwa was er in seiner freiwilligen Tätigkeit als Ortschronist für Mohsdorf geleistet hat. Dieser Arbeit zolle ich tiefsten Respekt und wünsche mir, dass sie fortgesetzt wird. Ich selbst versuche hier mit mohsdorf.de so etwas ähnliches, jedoch gehört sicherlich etwas mehr dazu, allen voran das nötige historische Material.

 
Einladung 08.03.2004

Gestern erreichte mich eine Mail von einem Sportfreund, der letzes Jahr an unserem Duathlon und am Lauf der Einheit teilgenommen hat. Da er dort so viele Gleichgesinnte getroffen hat, lädt er hiermit alle interessierten Mohsdorfer zum 2. Geringswalder Schlossberglauf ein.

Das ganze findet am 17. April 2004 am Waldsportplatz in Geringswalde statt. Es gibt die Möglichkeit an den Läufen über 2.1km, 3.7km oder 8,8km teilzunehmen. Desweiteren wird diese Jahr erstmalig ein Mountainbikerennen über 13km angeboten.

Mehr Informationen findet man auf der offiziellen Schlossberglauf-Homepage unter www.htwm.de/dschoen3 oder per Telefon (Nummer kann bei mir erfragt werden).

 
Burgstädter Jahresrückblick 2003 12.01.2004

Auf den Internetseiten von Burgstädt kann man die Höhepunkte des Vergangenen Jahres noch einmal Revue passieren lassen. Aus vielen Bereichen wurde Monat für Monat zusammengetragen was die Menschen in Burgstädt bewegte.

Zu finden ist das ganze unter folgendem Link: Heimatblatt Rückblick 2003

Quelle: burgstaedt.de

 
Nachrichten: [aktuell] ['15] ['14] ['13] ['12] ['11] ['10] ['09] ['08] ['07] ['06] ['05] ['04] ['03]