Nachrichten 2005


Nachrichten: [aktuell] ['15] ['14] ['13] ['12] ['11] ['10] ['09] ['08] ['07] ['06] ['05] ['04] ['03]

Frohe Weihnacht 22.12.2005

Weihnachtsgedicht

Gestern Abend war's, so gegen Sieben,
Mutter war gerade beim Kaufmann drüben.
Da holtert's und poltert's dieTreppe hinauf,
klopft an die Tür und reißt sie auf.
Knecht Ruprecht war´s, er kam herein
und denkt euch ich war ganz allein.
Er murmelte etwas, wie: "Weihnachtslieder",
da sprang ich schnell vom Stuhle hernieder
und sang ihm das Lied von der heiligen Nacht,
da hat er aber Augen gemacht.
Er schenkte mir Nüsse und Pfefferkuchen
und sprach, er wird mich mal wieder besuchen.
"Grüß' auch Mutter und Vater recht schön!"
und ich sagte fröhlich: "Auf Wiedersehen."

Autor unbekannnt

Ich wünsche eine schönes Weihnachtsfest,
sowie Gesundheit und viel Erfolg im Jahr 2006

 
Volleyball & Dance 2005 05.12.2005

SV 'Grün-Weiß' Mohsdorf Am letzten Novemberwochenende fand nun bereits zum dritten mal die Veranstaltung Volleyball & Dance statt. Leider diesmal ohne den Tanz. Aber dafür ging es auf dem Volleyballfeld heiß her. Zum zweiten Mal ging es um den Wanderpokal des Turniers, den die Mohsdorfer nach ihrem Sieg im vergangenen Jahr verteidigen mussten. Als Gastmannschaften begrüßten wir Partisan Mühlau und die Mannschaft des Gymnasiums Burgstädt. Durch den guten Zuwachs an Spielern, war es für die Abteilung Volleyball möglich zwei Mannschaften zu stellen. Wobei die beiden Mannschaften von der Spielstärke her nahezu ebenbürdig sein sollten. Gespielt wurde nach dem Prinzip Jeder gegen Jeden mit einer Hin- und einer Rückrunde. Dazu zwei Gewinnsätze bis 15 Punkte.

Nach rund sechs Stunden Spielzeit mit vielen spannenden Spielen über drei Sätze war zunächst nicht klar wer den Pokal mitnehmen durfte. Denn sowohl die Partisanen Mühlau als auch die Mannschaft A der Abteilung Volleyball hatten vier Siege und 2 Niederlagen. So mussten nun noch die gewonnen Sätze gezählt werden, diese waren aber mit jeweils zehn ebenfalls gleich. Bei den verloren Sätzen sah es jedoch anders aus. Die Partisanen hatten ein Dreisatzspiel mehr und damit einen verlorenen Satz mehr als die Mohsdorfer. Leider gab es nur einen Pokal auch wenn ihn sicher beide Mannschaften verdient hätten. Damit konnte "Grün-Weiß" Mohsdorf den Pokal verteidigen und freut sich schon auf's nächste Jahr und höffentlich mehr teilnehmende Mannschaften. Also schon mal im Kalender das letzte Novemberwochenende vormerken.

Wir Danken Herrn Winkler, der als Schiedsrichter die sechs Stunden pfeifend auf einem Fleck verbrachte. Und wir wünschen auch Herrn Hennig auf diesem Wege gute Besserung und hoffen das alles wieder in Ordung kommt.

Plazierungen:

1. Platz: SV "Grün-Weiß" Mohsdorf Abteilung Volleyball A
2. Platz: Partisan Mühlau
3. Platz: SV "Grün-Weiß" Mohsdorf Abteilung Volleyball B
4. Platz: Gymnasium Burgstädt

Spielplan und Ergebnisse
Bilder Volleyball & Dance 2005

 
Ergebnisse Lauf der Einheit 08.10.2005

SV 'Grün-Weiß' Mohsdorf Auf Grund des Zeitmangels, der mir durch einige Prüfungen auferlegt wird, kann ich zur Zeit noch nicht viel schreiben. Aber die Ergebnisliste ist soweit fertig und steht zum Download bereit. Ein Bericht vom Lauf sowie die Fotos folgen dann etwas später.

Update: Bilder vom Lauf und vom Fussball sind jetzt online

Bilder 16. Lauf der Einheit
Ergebnisse 16. Lauf der Einheit (107 KB)

 
Partielle Sonnenfinsternis am 3. Oktober 30.09.2005

Am Montag, dem 3. Oktober 2005 erwartet uns in weiten Teilen Europas ein besonderes Schauspiel, eine partielle/ringförmige Sonnenfinsternis. Dieser astronomische Leckerbissen fällt auf den Feiertag "Tag der deutschen Einheit", so dass viele Interessierte sich dieses Ereignis anschauen können, vorausgesetzt das Wetter spielt mit!

In Mitteleuropa ist diese Sofi partiell, ringförmig kann man sie im Nordatlantik, in Spanien und in Afrika bewundern. Der Grad der Bedeckung nimmt von Nordost nach Südwest zu. Berlin wird z.B. zum Höhepunkt der Bedeckung gerade mal 39% bedeckt sein, in Turin, Mailand oder Brescia sind es über 60%.

Gegen 10 Uhr beginnt der Mond an der Sonnenscheibe zu knabbern, man wird am nordöstlichen Rand der Sonne die kleine Einbuchtung erkennen, die sich im Lauf von einigen Stunden ausweitet und sich in Richtung Südwest wieder aus der Sonne "rausschiebt".

Warnung!!!
Schauen sie nicht mit bloßem Auge oder mit sonstigen Hilfsmitteln (Fernglas etc.) in die Sonne. Dies kann zu Schädigungen der Augen bis zur völligen Blindheit führen. Verwenden Sie dazu nur die speziell dafür vorgesehenen Schutzfilter.


Link: Kleine Sonnenfinsterniskunde (astrononmie.de)

Quelle: astronomie.de

 
Volleyballturnier in Burkhardtsdorf 22.09.2005

SV 'Grün-Weiß' Mohsdorf Am vergangenen Freitag (17.09.2005) nahm unser Volleyballteam am Turnier um den Wanderpokal des Regenbogenbus e.V. in Burkhardtsdorf teil. Am Start waren insgesamt elf Mannschaften aus dem Umland von Chemnitz, die sich dann ab 22:00 Uhr in der Zwönitztalhalle gegenüberstanden.

In der Gruppenspielphase konnten wir uns mit nur einer Niederlage an die Spitze setzen, so dass wir in den Relegationsspielen auf den Zweitplatzierten der anderen Gruppe trafen. Hierbei hatten wir es dann schon etwas schwerer, denn vor allem die starken Angriffe machten uns zu schaffen. Im zweiten Satz hatten wir uns besser darauf eingestellt und konnten nun auch kontern. Der Satz ging an uns und somit musste die Entscheidung im dritten Satz fallen. Wir schafften es konzentriert weiter zuspielen und gewannen damit Satz und Spiel. Um 5 Uhr früh trafen wir im Finale auf eine Hobbymannschaft aus Wittgensdorf, die trotz ihrer Unterzahl gut aufspielte. Durch die größere Mannschaftsstärke hatten wir den Vorteil auf ausgeruhtere Spieler zurückgreifen zu können, was uns zu einen relativ klaren Zweisatzsieg führte.

Damit beendeten wir das Turnier gegen 6 Uhr früh als Sieger und freuten uns alle auf unser Bett.


Mannschaft
Mannschaft


Urkunde
Urkunde
 
Schnuppertraining Volleyball 15.09.2005

SV 'Grün-Weiß' Mohsdorf Die Abteilung Volleyball des SV "Grün-Weiß" Mohsdorf e.V. veranstaltet am 26.09.2005 ein Schnuppertraining. Beginn ist um 17:30 Uhr im Sportzentrum am Taurastein (Dreifelderhalle).


Ob Anfänger oder Fortgeschritten, solange Interesse und ein wenig Ehrgeiz vorhanden sind, bist du bei uns genau richtig. Du solltest zwischen 14 und 30 Jahre alt sein. Bei Interesse ist es für die Eltern natürlich auch möglich das Trainingsgeschehen zu verfolgen.

Wir würden uns über eine kurze Rückmeldung freuen.

kurz&bündig
Termin: 26.09.2005
Zeit: 17:30 Uhr bis 20:15 Uhr
Alter: 14 bis 30
Sportbekleidung und abriebfreie Turnschuhe mitbringen

Kontakt
E-Mail: webmaster@mohsdorf.de
Telefon: (03724) 669448 (M. Stahl)

 
16. Lauf der Einheit 15.09.2005

Grün WeißAm 3. Oktober 2005 lädt der Sportverein "Grün Weiß" Mohsdorf e.V. alle Laufbegeisterten zum alljährlichen Lauf der Einheit ein.


Die Anmeldung öffnet um 9 Uhr an der Turnhalle in Mohsdorf. Start der Läufe ist dann gegen 9:30 Uhr. Für die Vor- und Grundschulkinder gibt es den 500 m Lauf, für die Volkssportler den 2,5 km Lauf und natürlich die 5 und 10 km Leistungsläufe. Die Startgebühr beträgt bis 18 Jahre 3 € und für Erwachsene 5 €.

!!!Keine Haftung des Veranstalters und keine Streckenverpflegung!!!


Um 10:30 Uhr beginnt dann das Kleinfeldfussballturnier mit Mannschaften aus den umliegenden Gemeinden. Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt, wir freuen uns auf Sie.

 
Version 2.6.0 08.08.2005

Ja richtig gesehen, es hat sich was getan auf mohsdorf.de. Auf dem ersten Blick erkennt man sicher ein paar Neuerungen, aber auch das Stöbern auf der Seite lohnt sich. Vor allem in der Galerie hat sich einiges getan und es können nun über 400 Bilder bestaunt werden. Und nach langer Abstinenz kehren nun auch unsere Cheerleader wieder ins World Wide Web zurück.

Ich würde mich aber auf jeden Fall über Kritik freuen. Vor allem wenn sich kleine Fehler eingeschlichen haben. Die Seite sollte mit den gebräuchlichen Browsern korrekt dargestellt werden. Bei Problemen bitte ich um eine kurze Info. Die beste Möglichkeit dafür ist das Forum (Bereich: Homepage).

Dann wünsche ich nun weiterhin viel Spass beim Stöbern.

 
Abschluss der 1. Klasse 28.07.2005

Wir, die Kinder der Klasse 1b der Grundschule Mohsdorf feierten am 14.07.2005 zusammen mit unserer Klassenlehrerin Frau Schölzel, unserer Mathematiklehrerin Frau Heyn sowie mit unseren Eltern und Geschwistern den Abschluss der 1. Klasse.

Wir verbrachten einen wunderschönen Nachmittag bei Sport und Spiel im "Hohen Hain" in Limbach-Oberfrohna und für unser leibliches Wohl wurde auch gesorgt.

Wir möchten uns auf diesem Weg noch einmal ganz herzlich bei allen Helfern und Sponsoren bedanken, ohne die das Fest sonst hätte gar nicht stattfinden können:

- alle Muttis und Vatis, die Kuchen gebacken bzw. unsere Würstchen gegrillt haben
- die Elternvertreter der Klasse 1b, die bei der Vorbereitung alle Hände voll zu tun hatten
- Kreissparkasse Mittweida/ ZS.Burgstädt
- Herr Schurt von der SPD
- Getränke Jammer
- Fleischerei LUTZ / Chemnitz
- Bäckerei Kießig / Herr Lehmann

Und nicht zu vergessen ist unser netter Busfahrer Jan, der uns kurz entschlossen von der Schule bis in den "Hohen Hain" fuhr und uns somit viel Fußweg ersparte.
Wir wünschen allen erlebnisreiche Ferien und einen guten Start in die 2. Klasse!


Abschluss 1. Klasse 2005

Quelle: Burgstädter Anzeiger (28.07.2005)

 
Auswertung Sportfest 2005 28.06.2005

SV 'Grün-Weiß' MohsdorfBei schönem und trockenem Wetter lud der SV "Grün-Weiß" am 11. Juni 2005 zu seinem traditionellen Orts- und Vereinssportfest auf dem Sportplatz in Mohsdorf ein.

Nun schon zum sechsten Mal eröffnete auch in diesem Jahr wieder der Duathlon das Programm. Neu allerdings war die Austragung der Wettkämpfe im Rahmen der Kreis- Kinder- und Jugendsportspiele. Viele kleine Nachwuchssportler folgten der Einladung und gingen an den Start, um getreu dem Kindermund " ... einmal wie Jan Ulrich mit dem Fahrrad über den Sportplatz zu düsen.", und um sich eines der begehrten Edelmetalle zu erkämpfen. So konnte sich auch der jüngste und kleinste Starter, Justin Haßmann, mit seinen vier Jahren über eine Silbermedaille in der Wertungsklasse 500m Rad bis 7 Jahre männlich freuen. Bemerkenswert und wirklich Gold wert auch die Leistung von Laura Trenkmann. Als einzige weibliche Starterin auf der Duathlonstrecke über 500m Rad und 500m Lauf in der Altersklasse bis 10 Jahre erreichte sie das Ziel mit einer hervorragenden Zeit von 5min:25sec vor all ihren männlichen Mitstreitern. An dieser Stelle nochmals herzlichen Glückwunsch an alle großen und kleinen Sieger. Herzlichen Glückwunsch auch an Erik Haßmann, der es in diesem Jahr beim Mountainbike-Marathon in Sosa mit einem dritten Platz aufs Treppchen schaffte.

Um 14.30 Uhr war dann Anpfiff zum traditionellen Kleinfeldfußballturnier. Als Titelverteidiger und eigentlicher Favorit ins Turnier gegangen, hatte das Team Motor Teresa diesmal deutlich das Nachsehen und musste bereits im erstem Vorrundenspiel eine Niederlage gegen die Burgstädter Handballer einstecken. Diese behaupteten sich auch im weiterem Turnierverlauf und standen im Finale schließlich der heimischen Mannschaft von Grün Weiß Mohsdorf gegenüber. Dieses konnten nach einem vorausgegangenem 0:0, bei einem spannendem Neunmeterschießen, die Spieler von "Grün-Weiß" Mohsdorf für sich entscheiden.

Das nicht nur Bälle durch die Luft fliegen können, zeigten zwischen den Spielen die Dancing Leaves Cheerleader mit einem tollem Programm aus Tanz und Akrobatik. Nach dem Turnier sorgten die Cheers dann noch am Fuße des Sportplatzes für ein kleines "Schönwetterleuchten". Nach jahrelangem Warten erfüllte sich für die Mädels ein langersehnter Wunsch mit dem Erhalt neuer Poms, welche den Glanz der untergehenden Sonne reflektierten und ein Flimmern am Horizont zauberten. Gebt mir ein "F". Gebt mir ein "A". Gebt mir ein "B". Gebt mir ein "I". Danke Fabi.

Danke auch an alle fleißigen Helfer, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben.

Vielen Dank an die Förderer unseres Vereins, welche uns auch diesmal wieder mit Sach- und Geldspenden unterstützten; Bäckerei Thomas Bechtold, Getränkemarkt Jammer, Busunternehmen Bernd Heilmann, Tischlerei Uwe Schott, Fleischerei Gretenkord, Kreissparkasse Mittweida, Auto Stein, Elektro Pfüller, Vereinigte Raiffeisenbank Burgstädt, Heizungsbau Herrmann und Möbel Zajonz.

Desweiteren geht unser Dank an die ortsansässigen Bauern Bierbaum und Steinert, die uns die Wege im Rahmen des Duathlons auch in diesem Jahr wieder nutzen ließen und die angrenzende Wiese als Parkmöglichkeit zur Verfügung stellten.

(Heike Schöppe - Vorsitzende)

Ergebnisse 6. Mohsdorfer Duathlon
Sportfest & Duathlon 2005 (50 Bilder)

 
Sportfest & Duathlon 31.05.2005

SV 'Grün-Weiß' Mohsdorf Bereits in zwei Wochen findet wieder unser alljähriges Sportfest in Mohsdorf statt. Nun schon zum sechsten Mal wird auch dieses Jahr wieder der Duathlon das Programm am 11. Juni eröffnen. Los geht es um 12:00 Uhr mit einer Streckenbesichtigung, damit dann beim Start um 13:00 Uhr auch jeder weiß, wo es lang geht.

Wie immer gibt es verschiedene Möglichkeiten, entweder man bestreitet den klassischen Duathlon mit Radfahren und Laufen oder man entscheidet sich fürs Mountainbiking und radelt die komplette Strecke. Hier die Möglichekeiten kurz zusammengefasst.

AK Duathlon Mountainbike
bis 7 Jahre 250 m Rad + 250 m Lauf 500 m Rad
bis 10 Jahre 500 m Rad + 500 m Lauf 1 km Rad
bis 14 Jahre 4 km Rad + 2,5 km Lauf 8 km Rad
bis 18 Jahre 8 km Rad + 5 km Lauf 16 km Rad
19 bis 39 Jahre 8 km Rad + 5 km Lauf 16 km Rad
ab 40 Jahre 8 km Rad + 5 km Lauf 16 km Rad

Wichtig: Aus Sicherheitsgründen besteht für alle Teilnehmer eine Helmpflicht, ansonsten gibt es keine Starterlaubnis!

Ab 14:30 Uhr starten dann das Kleinfeldfussballturnier und das Volleyballturnier, begleitet von Auftritten unserer "Dancing Leaves" Cheerleader. Für die Kleinen gibt es einen Kletterbaum und andere lustige Sachen, Lange Weile kann also gar nicht aufkommen.

Wir freuen uns auf ihren Besuch, egal ob Zuschauer oder Teilnehmer.

offizielle Ausschreibung (.pdf)

 
Mohsdorfer Volleyballer beim Landkreislauf 19.05.2005

SV 'Grün-Weiß' MohsdorfAuch dieses Jahr haben die Volleyballer des Sportvereins "Grün-Weiß" Mohsdorf am Landkreislauf, der erstmalig in Rochlitz stattfand, teilgenommen. Im mit 103 Mannschaften sehr stark besetzten Starterfeld erreichten die acht Läuferinnen und Läufer auf der insgesamt 25,9 km langen Strecke den 58. Platz.

Damit ist die Teilnahme am Landkreislauf mittlerweile zur Tradition geworden. Neu war dieses Jahr allerdings die Mannschaftsbekleidung. Durch die großzügigen Spenden der Fleischerei Gretenkord sowie der Kreissparkasse Mittweida war es der Abteilung Volleyball möglich die Trikots und Hosen inklusive Aufdruck für die Spieler zu kaufen.

Für diese Unterstützung möchten wir uns an dieser Stelle nochmals herzlich bedanken.

Landkreislauf 2005
Landkreislauf 2005 mit neuen Trickots

(Michael Stahl, Abteilungsleiter Volleyball)

 
Forum online 04.05.2005

Ich habe mich entschlossen mohsdorf.de mit einem Forum zu bereichern. Es soll dazu dienen, untereinander besser in Kontakt treten zu können, um sich über die verschiedensten Dinge auszutauschen. Aber auch um Kritik loszuwerden und natürlich als Anlaufpunkt für Fragestellungen rund um unseren Ortsteil. Als längst überfälligen Ersatz für ihr Forum auf der alten Homepage, gibt es nun einen extra Bereich für unsere "Dancing Leaves" Cheerleader.

Das Forum wird zur Zeit von mir allein verwaltet und ich werde zunächst erst einmal beobachten in welche Richtungen sich das Ganze entwickelt. Man könnte die erste Zeit also auch als Testphase bezeichnen, sollte es zu Problemen kommen bitte ich darum mich zu informieren.

Ich weise auch hier schon einmal eindringlich darauf hin die Nutzungsbedingungen für das Forum durchzulesen und zu beachten. Diese müssen sie zum einen bei der Registrierung im Forum bestätigen, zum anderen sind sie noch einmal mit ergänzenden Anmerkungen in jedem Bereich (Ankündigung: Wichtige Hinweise) hinterlegt. Aber auch ohne Registrierung kann man sich im Forum jederzeit bewegen und Beiträge lesen.

Nun bleibt nicht mehr viel zu sagen, ausser viel Spass im Forum zu wünschen. Der Link zum Forum befindet sich ab sofort im Menü auf der linken Seite.

zum Forum

 
13. Landkreislauf - Informationen 17.03.2005

SV 'Grün-Weiß' Mohsdorf Am 30.04.2005 startet der Landkreislauf zum 13. Mal. Ausrichter der diesjährigen Veranstaltung sind der VFA Rochlitzer Berg, der BSC Motor Rochlitz und die Stadt Rochlitz. Damit ist klar, der Austragungsort wird dieses Jahr in der Kreisstadt Rochlitz stattfinden.

Landkreislauf 2005 Start ist um 13:30 Uhr am Vater-Jahn-Stadion Rochlitz.

Der Landkreislauf ist seit jeher eine Veranstaltung für Freizeitsportler, es geht haupsächlich um den Spass am Sport und weniger um das erreichen von Spitzenleistungen.

Die Strecke hat eine Gesamtlänge von 25,9 km und ist in acht Teilstücke unterteilt (2x 5,0 km, 3x 4,0 km, 1x 1,9 km, 2x 1,3 km). Weiter Informationen über die Strecken sowie zur Anmeldung gibt es auf der offiziellen Seite.


weiterführende Links
offizielle Seite (Ausschreibung)
Kreissportbund Mittweida e.V.
Streckenplan
Anmeldeformular

Landkreislauf 2004

 
Bundesweiter Aktionstag Cheerleading 17.02.2005

SV 'Grün-Weiß' Mohsdorf Unter dem Motto "Deutschland bewegt sich" findet am Samstag, den 26. Februar 2005 ein bundesweiter Aktionstag in über 100 Vereinen für die Sportart Cheerleading statt. Initiatoren und Partner sind die Barmer Gesundheitskasse, Bild am Sonntag und das ZDF, sowie die Zeitschrift Spirit, Cheercity.de und Intercheer Academy (ICA).

In Mohsdorf haben die Dancing Leaves des SV "Grün-Weiß" Mohsdorf e.V. ein umfangreiches Programm für den Aktionstag vorbereitet und laden alle Mädchen und Damen ab elf Jahren zum Mitmachen ein. Neben einem kostenlosen Schnuppertraining inklusive einstudieren eines kompletten Tanzes der ICA gibt es Präsentationen der Dancing Leaves, Video- und Fotoshows, sowie für alle Interessierten die Möglichkeit, einmal hinter die Kulissen der Sportart Cheerleading zu gucken.

Aktionstag Cheerleading Wann?
Samstag, 26.02.2005
10.00 bis ca.15.00 Uhr

Wo?
Turnhalle Mohsdorf

Ansprechpartner:
Heike Schöppe
Tel. 03724 669224 od. 01733754879
e-mail: heike@mohsdorf.de

Mitzubringen sind:
Sportsachen
und die beste Freundin

Getränke und Obst sind frei

 
Nachrichten: [aktuell] ['15] ['14] ['13] ['12] ['11] ['10] ['09] ['08] ['07] ['06] ['05] ['04] ['03]